„Kurzfristig Urlaub nehmen oder Überstunden abbauen? Nach einem Auslandseinsatz einen privaten Urlaub dranhängen? Bei der Natec kein Problem! Was will ich mehr?!“
Menschen, die gut lachen haben.
Heute: Gallus Halder, Monteur

Arbeiten bei Hochland zahlt sich in vielerlei Hinsicht aus!

Das Familienunternehmen Hochland steht für starke Marken und finanzielle Unabhängigkeit – und gehört zu den Marktführern in der gelben Linie (sprich: Käseprodukte). Wem wir unseren wachsenden Erfolg zu verdanken haben? Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die täglich ihre Ideen und Kräfte einbringen, um uns weiter nach vorn zu bringen. Und wer viel gibt, bekommt in der Regel auch viel zurück. Zumindest bei Hochland. Darunter sind viele Dinge, die man für Geld nicht kaufen kann. Denn unsere Leistungen als Arbeitgeber sind mit unseren Arbeitgeberwerten eng verknüpft.

Wir sind Familie – erfolgreich und wandelbar

Die hohe Wertschätzung gegenüber unseren Hochländern kommt in unserer Zusammenarbeit täglich zum Ausdruck – und wird für neue Mitarbeiter dank unserer Willkommenskultur schon am ersten Tag sichtbar. Und wenn Sie bei uns sind? Dann werden Ihre Leistungen erkannt und anerkannt. Denn bei uns steht der Mensch im Fokus, nicht nur der Profit.

  • Sie möchten sich fachlich weiterentwickeln oder neue Wege einschlagen? Bei Hochland tut sich immer ein Türchen auf. Zumal wir offen für bunte Karrierepfade sind. Wenn Sie sich weiterbilden, vorwärtskommen und über den eigenen Tellerrand hinauszuschauen wollen, unterstützen wir Sie gerne. Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit, sich in verschiedenen (digitalen) Communitys zu engagieren, sich auszutauschen und daran zu wachsen.
  • Wer hart arbeitet, darf auch ordentlich feiern. Und das tun wir gerne: Ob Sommerfest, Weihnachtsfeier, Jubilarfeier, Skiausflug, Faschingsball oder Betriebsausflug – wir pflegen die Geselligkeit.
  • Dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bis zum Ruhestand und darüber hinaus Teil der Hochland-Familie bleiben, ist bei uns eher Regel als Ausnahme. Unsere Jubilarfeiern sind ebenso gut besucht wie unsere Rentnerweihnachtsfeier. Viele unserer Ruheständler begleiten uns auch auf unserem Betriebsausflug, der alle fünf Jahre stattfindet. Übrigens: Vor kurzem hat sich ein Mitarbeiter nach 45 Jahren bei Hochland in den Ruhestand verabschiedet.

Flexibilität und Freiraum – Säulen unseres Erfolgs

Hochland präsentiert sich als moderner Arbeitgeber und fördert eine Arbeitskultur, die die Wünsche und Anforderungen der heutigen Generationen berücksichtigt. An jedem Arbeitsplatz finden Sie große Gestaltungsfreiräume. In unserer Vertrauenskultur setzen wir Selbstständigkeit und Eigeninitiative voraus. Aus Fehlern lernen; Konflikte lösen und in Chancen verwandeln – das können Sie bei Hochland.

  • Bei uns treffen Sie auf flexible Arbeitszeitmodelle und Homeoffice-Angebote.
  • Sie möchten kurzfristig die Schicht wechseln oder unbezahlten Urlaub nehmen? Wir finden eine Lösung.
  • Aktuell haben wir eine Teilzeitquote von 20 %.

Hochland kümmert sich – nicht nur um seine Hochländer

Als tarifgebundenes Unternehmen unterliegen wir dem Tarifvertrag der bayerischen Schmelzkäse-/Milchindustrie und der Gewerkschaft NGG. 38-Stunden-Woche, betriebliche Altersvorsorge, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Gleitzeit und Flexi-Konten sowie 30 Tage bezahlter Urlaub sind Teil dieses Deals.

Darüber hinaus bieten wir

  • Gewinnbeteiligung
  • Arbeitskleidung und persönliche Schutzausrüstung (PSA)
  • Vesperkäse, Oster-, Weihnachts- und Hochzeitsgeschenke, Jubiläumsleistungen
  • Vielfältige Gesundheitsangebote
  • Kinderferienprogramm
  • Initiativen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Unterstützung bei Erkrankungen, Pflegefällen etc.
  • Eine diskriminierungsfreie Kultur, die Diversität fördert

Klicken Sie auf unsere Stellenangebote oder informieren Sie sich über unsere Weiterbildungen

HALLO, WIE KÖNNEN WIR IHNEN HELFEN?
Suchen
0 ErgebnisseErgebnis zu "":
Mehr laden